Skip to main content

Der große Ratgeber für alle angehenden Vlogger und Youtuber®!

Canon Legria Mini Camcorder (6,8 cm (2,7 Zoll) LCD-Display, 12 Megapixel CMOS-Sensor, Full HD, WiFi, SD-Kartenlslot) schwarz

(4.5 / 5 bei 48 Stimmen)

349,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21.09.2017 01:54:47

Megapixel12 MP
Displaygröße2.7 Zoll
Touchscreen
WiFi (WLAN zum Streamen oder Übetragen von Medieninhalten)
Bildstabilisator

DER Begleiter für lange Touren – ausdauernd und hochauflösend

Wurden anfänglich Vlogs und Follow-me-Arrounds noch mit dem Smartphone oder gar einem großen Camcorder gefilmt, so entwickelten sich in den letzten Jahren immer mehr Minicamcorder zur perfekten Kamera für unterwegs. Klein, leicht und eine einfache Bedienung sind dabei Prädikate, die eine solche Kamera erfüllen soll und auszeichnen. Doch auch die Bildqualität ist ein entscheidendes Kaufargument du hat letztendlich den größte Einfluss auf den Videocharakter und das Erscheinungsbild des selbigen. Mit der Canon Legria mini-Reihe mischt Canon seit einigen Jahren den Markt der Vlog Kameras auf. Anfänglich noch mit TV-Spots und Anzeigen beworben, entwickelte sich die kleine Cam zum Selbstläufer und Verkaufsschlager. Was die Kamera auszeichnet und für welchen Bereich sie prädestiniert ist, zeigt mein folgender Beitrag.

Dass die Kamera polarisiert ist keine Frage. Doch wieso eigentlich? Un in allererster Linie spielt dabei der Formfaktor eine wesentliche Rolle, denn das Gehäuse der Vlog Kamera ist extrem kompakt gehalten und ermöglich so einen flexiblen Einsatz, ohne unnötig das Gepäck zu vergrößern. Das praktische Hosentaschenformat des Lifestyle-Wunders bemisst sich auf handliche 9,7 x 7,6 cm, wobei die Dicke die eines Portemonnaies deutlich unterschreitet und mit gerade einmal 2,2 Zentimetern absolut transportabel erscheint.

Dennoch muss man als potentieller Käufer bzw. Nutzer nicht auf Komfort oder technische Errungenschaften verzichten. So ist eine praktische 2-Knopf-Bedienung ebenfalls an Bord, die ein einfaches Handling realisieren soll. Für alle weiteren Funktionen fernab der Record- und Replay-Funktion steht das 2,7-Zoll-große Touchdisplay zur Verfügung, welches zum kompakten Transport an das Gehäuse geklappt wird. Filmt man. So lässt es sich nach hinten kippen und dient dem Liveview der Canon Legria mini. Andernfalls lässt es sich für die klassische Vlog-Perspektive auch in den „Selfiemodus“ schwenken, der eine Selbstabbildung und das verzögerungsfreie Mitverfolgen der Aufnahmen ermöglicht. Besonders reizvoll erscheinen außerdem die zahlreichen Zusatzfeatures, die sich ebenfalls über den kapazitiven Touch-Monitor anwählen lassen.

Als besonders praktisch erwies sich in der Realität der große Bildwinkel, den die Kamera für die Full-HD-Aufnahmen mit bis zu 160° sowie für die mit 12 Megapixel aufgelösten Fotos mit ganzen 170° bereitstellt. Das sorgt dafür, dass auch Gruppenaufnahmen in Zukunft keine Herausforderung werden, allerdings ist diese Aufnahmeperspektive mit Verzerrungen behaftet. Wer letztere eliminieren möchte, dem steht auch ein Filmmodus mit einem geringeren Aufnahmewinkel der Canon Legria mini zur Verfügung, was einen natürlicheren Film-Look erzeugt. Zeitraffer, Zeitlupe und Intervallaufnahmen runden das Funktionspaket ab und machen es so zum perfekten Begleiter für längere Touren, aus denen hochauflösendes Videomaterial mit atemberaubender Tonqualität resultiert.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


349,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21.09.2017 01:54:47

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte bestätigen! Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen